Löschgruppenfahrzeug 16/12

Florian St. Georgen 1/44-1

Fahrzeugtyp:
Löschgruppenfahrzeug
Pumpenleistung: 1600 l/min
Tankinhalt: 1200 l Wasser

Fahrgestell:
MAN 12.192 FA (Allrad)
Leistung: 141 KW / 192 PS
Gesamtgewicht: 12 t
Leistungsgewicht: 11,75 kW/t bzw. 16 PS/t
Erstzulassung: 22.10.1986

Aufbauhersteller:
Fa. Carl Metz, Karlsruhe

Funkrufname:
Florian St. Georgen 1/44-1

Besatzung:
9 Feuerwehrleute (Gruppe)

Einsatzgebiet:
Brandbekämpfung
Kleinere technische Hilfeleistungen
Unterstützung bei Verkehrsunfällen

Beladung:
- 4 Preßluftatmer (Atemschutzgeräte)
- Dreibein für Rollgliss
- 120 l Schaummittel in Kanistern à 20 l
- 3 Vollschutzanzüge (Sonderausstattung)
- CO2-Löscher, Pulver-Löscher

Sonstiges:
Standardfahrzeug größerer Feuerwehren.
Wurde 2019 außer Dienst gestellt und dafür ein HLF 20 beschafft.